27. September 2021
Gegen Wohnungsnot
Frankfurter Rundschau

Die Berliner stimmten am Wahlsonntag auch über einen Volksentscheid ab. Dabei geht es um die Frage, ob große Immobilienkonzerne vergesellschaftet werden sollen. Wirtschaftskreise halten die Vergesellschaftung für den falschen Weg. So sei das Enteignungsbegehren ein Generalangriff auf das Verfassungsrecht Eigentum, sagte Wolfgang Steiger vom CDU-nahen Wirtschaftsrat dem RND.

 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf Seite 6 der Ausgabe.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de